Stadtlexikon - Stadt Radebeul

Stadtlexikon

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, liebe Radebeulerinnen und Radebeuler,

Seit über einhundert Jahren wurde erstmals wieder der Versuch unternommen, die gesamte Geschichte unserer Lößnitz nach Stichworten gegliedert und alphabetisch sortiert in einem Lexikon zu vereinen. Bisher gab es nur Publikationen, die sich mit speziellen Themen oder mit einzelnen Ortsteilen beschäftigten. Ein umfassendes Nachschlagewerk für den heimatkundlich interessierten Leser suchte man vergebens.

Eine Arbeitsgruppe ehrenamtlicher Historiker, Heimatforscher und heimatkundlich Interessierter unter Leitung unserer Stadtarchivarin, Frau Annette Karnatz hat sich mehrere Jahre diesem Projekt gewidmet. Nach Sichtung der Fülle des Materials mussten Themenschwerpunkte festgelegt werden. Und so finden sich Ausführungen zu Radebeuler Persönlichkeiten, zu Architektur im allgemeinen sowie zu jener der öffentlichen Gebäude im besonderen, zu landschaftlichen Besonderheiten ebenso wie zu geschichtlichen Entwicklungen, zum Vereinsleben und, nicht zu vergessen, zur Radebeuler Wirtschaft. Eine Vielzahl von Abbildungen bereichern und illustrieren die Texte.

Am 16.03.2006 erschien die zweite leicht geänderte Auflage des Stadtlexikons Radebeul.

Die zweite Auflage ist vergriffen. Leseexemplare können z.B. in der Stadtbibliothek oder im Stadtarchiv eingesehen werden.