Öffentliche Gästeführungen - Stadt Radebeul

Foto: Amt für Kultur und Tourismus

Foto: Tourismusverband Sächsisches Elbland/S. Dittrich

Foto: Amt für Kultur und Tourismus

Weingenuss auf schmaler Spur

Während der Fahrt im "Lößnitzdackel", der mit Dampf betriebenen Schmalspurbahn, genießen Sie sächsische Weine und Anekdoten zum Weinbau in Sachsen. Im Lößnitzgrund angekommen, geht es gemütlichen Schrittes ein Stück auf dem Sächsischen Weinwanderweg entlang. Ihr Ausflug ins sächsische Weinbaugebiet endet im Gasthaus bei einem kulinarischen Winzerbuffet.

Zu exklusiven Terminen unter dem Titel "Weingenuss auf schmaler Spur®" kommen Sie in den Genuss von edlen Tropfen drei sächsischer Weingüter. Gönnen Sie sich die delikaten Kostproben und erfahren Sie mehr über Ihre bevorzugte Weinkellerei wie das Weingut Drei Herren am 20.05.2017, das Sächsische Staatsweingut Schloss Wackerbarth am 09.07.2017 oder die "Gemischte Bude" am 04.06.2017.

Kontaktdaten

Vermittler - Tourist-Information Radebeul
Hauptstr. 12
01445 Radebeul

0351 8311830
0351 8311833
Informationen
Bahnhof Radebeul - Ost
15.04.; 06.05.; 20.05.; 04.06.; 16.06.; 09.07.; 30.07.; 12.08.; 26.08.; 02.09.; 30.09.; 14.10.; 02.12.2017
17:00 Uhr
ca. 3 Stunden
49,00 Euro pro Person
Leistungen
  • versierte und weinlizenzierte Gästeführung
  • Hin- und Rückfahrt mit der Lößnitzgrundbahn
  • moderierte 3er Weinprobe ausgewählter sächsischer Spitzenweine
  • inkl. Wasser und Brot
  • kleine geführte Wanderung (witterungsabhängig)
  • Winzerbuffet im Gasthof
Sonstiges

Für diese Führung ist eine Voranmeldung erforderlich.
Veranstalter:
Sachsenträume - Reise- und Veranstaltungsgesellschaft mbH
Könneritzstraße 11, 01067 Dresden

  • Die Schmalspurbahn und die Weinverkostung - Foto: SDG Lößnitzgrundbahn

Anfrage

Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Diese bitte ausfüllen.

Zurück